Mindestlohn verhindert Integration

Integration nach Migration gelingt durch Beschäftigung. Durch Austausch mit Mitmenschen auf Basis der Entlohnung für Geleistetes. Wie wiel Integration aber wird scheitern, weil in Deutschland sich nur (über Arbeit) integrieren darf, wer eine Stelle findet, die mit mindestens 8,50 Euro die Stunde bezahlt wird? // Siehe auch: Was hilft Flüchtlingen am besten? Der Neoliberalismus! von Ulf Poschardt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s