Integration und Marktwirtschaft: Warum wir keine Leitkultur brauchen 

An der Frage, ob die Integration der vielen Flüchtlinge gelingen wird, scheiden sich bekanntlich aktuell die Geister. Die einen sehen in den Konflikten in den Sammelunterkünften die Vorboten einer zunehmend kriminalisierten Gesellschaft, die anderen fordern von den Deutschen eine größere Bereitschaft, dem und den Fremden offener entgegenzugehen. Abhängig von der politischen Sozialisation werden verstärkte Integrationsbemühungen von jeweils […]

Moral und Marktwirtschaft: Die M&M-Frage

Weil auch fast 15 Jahre nach dem Ende der DDR die Landschaften nur stellenweise blühen, haben nicht wenige Menschen in den neuen Bundesländern den Glauben an die Marktwirtschaft verloren. Weil es immer schwieriger wird, in traditionellen Sport- und Kulturvereinen Ehrenämter zu besetzen, sprechen viele vom Zeitalter des Egoismus. Weil rund um den Globus Top-Manager vor Gericht stehen und sich der Ex-Bundesbankpräsident Ernst Welteke […]