Klimaschutz als Geschäftsmodell: Wem die Politik die Klimarettung überlassen sollte

Politikern wird bekanntlich gerne (und in der Regel zurecht) vorgeworfen, dass sie nur in der kurzen Frist denken können. Bis zur nächsten Wahl, höchstens die Spanne des eigenen Politikerlebens im Blick habend. Da klingt es zunächst erfreulich, dass in der politischen Debatte um den Klimaschutz die kommenden Jahrzehnte in den Fokus gerückt sind. Bis spätestens […]

Fortschritt für den Umweltschutz? Warum wir uns mit Prognosen so schwer tun

Der Mensch neigt dazu, seine Erfahrungen der Vergangenheit in die Zukunft fortzuschreiben. Und vergisst dabei, dass unser Verhalten sich in aller Regel an die Umstände anpasst. Ändern sich die Umstände, ändern wir unser Verhalten. Die Ökonomie ist auf diesem Auge nicht blind (Stichwort „Elastizitäten“) und überrascht bisweilen den interessierten Laien. Beim Thema Umwelt geschieht dies […]