Wie der böse Kapitalismus die Taxi-Branche zerstört – oder: Was Sascha Lobo von der Sharing-Ökonomie hält

Wer für seine Gesellschaftskritik Aufmerksamkeit braucht, der nimmt gerne das Wort  „Kapitalismus“ in dem Mund. Kapitalismus ist böse, Kapitalismus, das sind die anderen, Kapitalismus, das sind die Feinde, die Egoisten, an denen die Welt zugrunde geht.  Kapitalismuskritik als Synonym für Gesellschaftskritik, das ist en vogue, immer en vogue gewesen. Sascha Lobo hat das jüngst in einer„Wie der böse Kapitalismus die Taxi-Branche zerstört – oder: Was Sascha Lobo von der Sharing-Ökonomie hält“ weiterlesen