Wie mutig ist Angela Merkel?

Vielleicht wird man in einigen Jahren auf diesen heutigen Tag zurückschauen. Vielleicht wird er im Gedächtnis bleiben. Zumindest bei Historikern. Zumindest bei Wirtschaftshistorikern. Vielleicht als Tag der Wendung zum Besseren. Vielleicht das Gegenteil. Vielleicht wird man daran erinnern, dass Deutschland damals den entscheidenden Ausschlag gab. Mit seiner Haltung, die Rettungspolitik zu beenden, die in Wirklichkeit […]

Ein Markt für Schulden – oder: Warum sich Griechenland und Deutschland nicht streiten müssten

Ist ein Schuldenschnitt (es wäre der größte aller Zeiten) gut für Griechenland? Für Europa? Für die Welt? Einiges spricht dafür: möglicher Wachstumsschub nach Schuldenschnitt, finanzieller Spielraum für den griechischen Staat; anderes dagegen: Schuldenschnitt könnte in Europa Schule machen, möglicher Gesichtsverlust für Stabilitätsländer wie Deutschland. Eine Entscheidung wäre leichter, würden die griechischen Schulden nicht in erster […]

Merkel bei Jauch: Sie wusste nicht, was sie sagte

Frau Merkel hat gestern in der ARD bei Günther Jauch so manches ökonomisch Wirres bis Unsinniges erzählt. Ein Punkt sei herausgegriffen: Ein Schuldenschnitt für Griechenland sei zum jetzigen Zeitpunkt gefährlich, hatte die Bundeskanzlerin gesagt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Frau Merkel nicht wusste, was sie da sagte. Was sie nämlich sagte war, dass sie dafür […]

Rettet die Banken! Das ist gerecht!

Staatsinsolvenzen, zumindest die von Griechenland, sind wohl nicht mehr abzuwenden. Ein Schuldenschnitt würde den Staaten einen Neuanfang ermöglichen. Doch der Wertverlust der Anleihen würde Banken schwer treffen, eine neue Bankenkrise könnte die Folge sein. Eine Bankenrettung als alternative zur Staatenrettung wäre ökonomisch, ist aber politisch kaum umsetzbar. Dabei wäre sie sogar gerecht.