Öffentlicher Raum: Mit Marktwirtschaft mehr Lebensqualität

Wie sähe der öffentliche Raum in unseren Städten wohl aus, wenn wir in einer Marktwirtschaft leben würden? Wenn der Staat all die Aufgaben erledigen würde, die der Markt nicht leisten kann. Nämlich die Herstellung von öffentlichen Gütern und sozialer Gerechtigkeit. Und vor allem: Wenn er sich darauf beschränken würde. Dann gäbe es zum Beispiel deutlich […]

Was ist Kultur wert? – ein Vortrag

Der Dachverband freier Würzburger Kulturträger hat eine dreiteilige Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Der Preis der Kultur?“ initiiert. Bei der Auftaktveranstaltung durfte ich das Referat halten. Hier die Dokumentation des Vortrags.