Was kann Krautreporter, was andere nicht können?

Krautreporter wird zunehmend ein klassisches Magazin, mit Chef und Untertanen und weniger Themensuche mittels Nutzerunterstützung, schreibt David Denk in der Süddeutsche Zeitung. Wenn Krautreporter wird, wie viele sind, warum sollte Krautreporter mittelfristig Erfolg haben? Für eine weitgehende Abdeckung nachrichtenrelevanter Themen ist die Redaktion zu klein, auch wenn sie sich lediglich auf Hintergrund, Einordnung und Meinung … Continue reading Was kann Krautreporter, was andere nicht können?

Eine Frage der Anreize – oder: Warum es Krautreporter an Relevanz fehlt

"Selbst ein Onlinemagazin, das nichts kostet, würde ich spätestens jetzt wegen mangelnder Relevanz aufhören zu lesen", schreibt Frau Meike über ihre ersten Monate als Leserin von Krautreporter. Warum mich das wenig wundert? Weil das Finanzierungsmodell von Krautreporter schlicht zu wenig Anreiz schafft, relevante Inhalte zu erstellen. Klickzahlen mögen nicht das Beste an Journalismus hervorbringen, für den … Continue reading Eine Frage der Anreize – oder: Warum es Krautreporter an Relevanz fehlt