Ein Nobelpreis für mehr Fische – Die Ideen von Elinor Ostrom könnten die Fischbestände der Weltmeere retten

Nirgendwo sind die Bestände derart überfischt wie in der Europäischen Union. Dabei sind die Regulierungen umfangreich. Nach der Theorie der Nobelpreisgewinnerin Elinor Ostrom könnte genau darin das Problem liegen.