Abschottung, nicht Ausbeutung: Wer profitiert vom Entsendegesetz?

Liebe Zeit-Redaktion, die Lobby der Arbeitsplatzbesitzer in den reichen EU-Ländern schließt mit der exportaversen Wirtschaftslobby der aufstrebenden EU-Staaten einen Pakt, der festlegt, wer wo mindestens viel viel verdienen muss - und Ihr druckt das unbesehen ab, indem ihr titelt „EU will Ausbeutung ausländischer Billiglöhner stoppen“.  Schöner kann das keine Pressemitteilung. Ausbeutung! Billiglöhne! Auch noch durch… Weiterlesen Abschottung, nicht Ausbeutung: Wer profitiert vom Entsendegesetz?

Was wir verdienen – Ein Beitrag zur Mindestlohndebatte

In Belitz ist die Suche nach dem richtigen Lohn in Stein gemeißelt. Der prominenteste Einwohner des kleinen Dörfchens in Mecklenburg-Vorpommern war stolz auf seine vermeintliche Entdeckung gewesen, so stolz, dass er sich die Formel vom "naturgemäßen Lohn" auf seinen Grabstein schreiben ließ. Noch heute ist dieser auf dem dortigen Friedhof zu bewundern. l = √a×p… Weiterlesen Was wir verdienen – Ein Beitrag zur Mindestlohndebatte