Die Mauer wächst im Kopf: Eine Antwort auf Sebastian Dalkowskis Verbote-Artikel in Der Zeit

Wäre es nicht in Der Zeit gestanden, ich hätte eine Satire vermutet. Dass jemand provozieren möchte, indem er der Gesellschaft den Spiegel vorhält, indem er alles, was politisch korrekt ist, insofern überzeichnet, dass er für politische Korrektheit Gesetze fordert, deren Missachtung hart sanktioniert werden müsse. Die Satire hätte gezeigt, wohin es führen kann, wenn Menschen […]

Macht die Inhalte groß! Nur die Inhalte! – Gedanken eines (gelegentlichen) Zeit-Lesers

Ich habe gestern „Die Zeit“ gelesen. Mal wieder. Ich lese sie meist im Abstand von mehreren Wochen oder Monaten. Wenn ich mal wieder hoffe, dass sie mich schlauer macht und/oder unterhält. Die Erfahrung ist seit längerem die gleiche: Meine Erwartung wird enttäuscht, tendenziell. Mein Problem ist schnell umrissen: Mich interessieren die Inhalte nicht. So ist Zeitungslesen,  könnte […]