Zwei, die für Freiheit kämpfen

Zwei liberale Menschen, die ich schätze, in zwei Videos, die im Rahmen eines Video-Workshops bei der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (für die ich arbeite) gedreht und geschnitten wurden. Clemens Schneider, mit Frank Schäffler, Mitgründer des Freiheitsinstituts Prometheus, über die Ziele der kleinen neuen Denkfabrik in Berlin.... ... und Michael Wohlgemuth, Gründungsdirektor von Open Europe Berlin, über die … Continue reading Zwei, die für Freiheit kämpfen

71 Prozent Steuern und Abgaben auf erneuerbare Energie

Liebe Freunde der Energiewende, wir (3-Personen-Haushalt) beziehen unseren Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien, dennoch gehen 71 Prozent der Stromkosten (Jahresrechnung 2014: 840,10 Euro) an den Staat (Steuern und Abgaben) sowie an Netzbetreiber. Unter anderem zahlen wir für die EEG-Umlage (167,79 Euro), die Offshore-Haftunsumlage (6,82 Euro), für die Umlage abschaltbare Lasten (0,22 Euro), die Konzessionsabgabe (65,20 Euro), … Continue reading 71 Prozent Steuern und Abgaben auf erneuerbare Energie

Reimer zum Home Schooling-Urteil: “Indienstnahme von Kindern und Eltern für das ‘berechtigte Interesse der Allgemeinheit'”

Unverändert lautet der Kernsatz: Die „Allgemeinheit hat ein berechtigtes Interesse daran, der Entstehung von religiös oder weltanschaulich motivierten ‚Parallelgesellschaften‘ entgegenzuwirken und Minderheiten zu integrieren.“ Die Mehrheit erscheint als „Allgemeinheit“; die Minderheit lässt „Parallelgesellschaften“ entstehen. Es ist ein pompöser Plural, den die Kammer inszeniert. Interessanterweise befürchtet sie keine Gegengesellschaften – Gruppen, die sich gegen die Mehrheitsgesellschaft … Continue reading Reimer zum Home Schooling-Urteil: “Indienstnahme von Kindern und Eltern für das ‘berechtigte Interesse der Allgemeinheit'”

Besser machen: Warum es eine Reform der Minijobs braucht

Weil eine Reform der Minijobs etwa so beliebt ist wie es die Abschaffung des Kindergeldes wäre, hat die SPD der Bild-Meldung "SPD plant große Mini-Job-Reform" unverzüglich das Dementi folgen lassen. Subventionen abzuschaffen (im Fall der Minijobs: reduzierte Steuern und Abgaben auf den Produktionsfaktor "Arbeit") war für die Politik eben noch nie einfach. Schon gar nicht, wenn … Continue reading Besser machen: Warum es eine Reform der Minijobs braucht

Eine Frage der Anreize: Wie man Langzeitarbeitslosgikeit bekämpft

In Deutschland gibt es trotz guter Konjunktur und positiver allgemeiner Arbeitsmarktzahlen mehr als eine Million Langzeitarbeitslose. #Deutschlandblase: Share of long-term unemployment keeps creeping up. 35.6% in 2013, 38.6% in Oct. More shortly @welt pic.twitter.com/lsgPF8Jg1w — Olaf Gersemann (@OlafGersemann) October 30, 2014 Warum das so ist? Ökonomen denken gerne in Anreizen. Der simplen Logik folgend, fehlt … Continue reading Eine Frage der Anreize: Wie man Langzeitarbeitslosgikeit bekämpft

Wie viel Hartz IV steckt im deutschen Arbeitsmarkt?

Als vor bald 10 Jahren, am 1.1.2005, ein zentrales Element der Hartz-Reformen in Kraft trat (nämlich die Zusammenführung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe für Erwerbsfähige zum ALG II, auch Hartz IV genannt), lag der deutsche Arbeitsmarkt am Boden. Knapp 12 Prozent aller Menschen waren arbeitslos (siehe Grafik unten), unter den Menschen ohne Berufsabschluss waren es 26 sogar … Continue reading Wie viel Hartz IV steckt im deutschen Arbeitsmarkt?

The “Half of the Time” Homo Economicus: Why a Fundamental Assumption of Economic Theory is the best we can have

There has been a lot of criticism on the assumptions of the homo economicus model which refers to the concept of humans as rational and narrowly self-interested actors. "Economics is that way of understanding behavior that starts from the assumption that people have objectives and tend to choose the correct way to achieve them", says … Continue reading The “Half of the Time” Homo Economicus: Why a Fundamental Assumption of Economic Theory is the best we can have

Why free-trade is a great piece of fortune …

german Das Video basiert auf dem Essay „I, Pencil“ von Leonard Read, der erstmals 1958 in der Zeitschrift The Freeman erschien, die von der Foundation for Economic Education herausgegeben wird. -> Deutsche Übersetzung von Gesine von Prollius english A film from the Competitive Enterprise Institute, adapted from the 1958 essay by Leonard E. Read. For … Continue reading Why free-trade is a great piece of fortune …

David Friedman: A lecture on liberty

Can you spare an hour for one of the most interesting liberal person I know? Economist and physicist David Friedman speaks to the students of Boise State University about the system of anarcho-capitalism that he lays out in his most well-known book, The Machinery of Freedom. Wikipedia: David Director Friedman (born February 12, 1945) is … Continue reading David Friedman: A lecture on liberty