„We are currently living through a revolution in education“

Professor Davies ist überzeugt davon, dass sich die Art der Bildung dramatisch ändert. Wegen des Internets, auch weil der Mensch den Wunsch und Willen hat zu lernen, und zwar immer dann, wenn er nicht fremdbestimmt ist. Und die Möglichkeiten, in dieser Freiheit zu lernen, nehmen zu, so Davies.

„We are currently living through a revolution in education. The way education is carried out and delivered, both in the United States and abroad, is changing dramatically. These changes are fueled in part by technology, but the main cause is a social transformation. All kinds of people are voluntarily cooperating to provide an education that they control and that reflects their desires rather than those of governments, large firms, or political movements.“

Keinen Post verpassen? Folgen Sie dem Pixelökonom auf Facebook, Twitter, Google+ oder abonnieren Sie den RSS-Feed.

2 Gedanken zu “„We are currently living through a revolution in education“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s